Das Seminar für Einsteiger

Den Automatik-Modus überwinden und das Potential der Kamera ausschöpfen. In unserem Einsteigerseminar lernt ihr alles, was ihr dafür braucht. An einem Tag.

 

 

Beginn: 9.30 Uhr

 

Kosten: 110€. Durch eine Kooperation mit Phase One erhält jeder Seminarteilnehmer die Möglichkeit, die Software Capture One 80€ günstiger zu kaufen.

 

Leihkamera: Wenn ihr eine Leihkamera für die Dauer des Seminares benötigt, gebt das bitte gleich bei der Anmeldung an.

 

Dauer: 9.30 - 16.30 Uhr (incl. 1 Stunde Mittagspause).

 

Parkmöglichkeiten: Es gibt zahlreiche Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung.

 

Veranstaltungsort: Seminarräume der Fotoakademie Bonn. Die genaue Adresse wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

 

 


Inhalte

  • Welche Einstellungen an meiner Kamera sind wirklich wichtig?
  • Wie entstehen perfekt belichtete und knackscharfe Bilder?
  • Wie kann ich das Potential meiner Kamera voll ausschöpfen?
  • Welches Zubehör benötigt man von Anfang an?
  • Wie organisiere ich meine Fotos am Besten?
  • Wie kann ich mein Hobby vertiefen?

 

Davon abgesehen gibt es Link- und Literaturempfehlungen und natürlich Raum für eigene Fragen.

Räumlichkeiten

 

 

Da wir über eigene Seminarräume verfügen, sind wir nicht nur unabhängig vom Wetter, sondern können die Bildbesprechung mit Hilfe eines für die Fotografie geeigneten Beamers durchführen, Testaufnahmen in Studio-Qualität machen und haben Platz für den Vergleich von Drucken.

 

Der Ablauf

 Wir werden bis zur Mittagspause die Grundlagen an Modellen und Beispielbildern besprechen. Alle Einstellungen werden - sofern vorhanden - an der eigenen Kamera durchgespielt.

Um die Wirkung der verschiedenen Kamera-Einstellungen besser beurteilen zu können, werden viele Beispiel-Bilder direkt über Beamer an der Leinwand präsentiert und besprochen.

Die Mittagspause von ca. 1 Stunde kann jeder allein oder in der Gruppe verbringen, wo es natürlich unzählige Möglichkeiten gibt, sich für jeden Geldbeutel das passende Mittagessen zu besorgen, oder sich selbst etwas zu Essen mitbringen. Die Kosten für das Mittagessen sind nicht in der Teilnehmergebühr enthalten. Während des Seminares stehen kostenlose kalte und warme Getränke sowie Süßigkeiten eines namhaften regionalen Herstellers zur Verfügung. Anschließend werden wir - sofern das Wetter er erlaubt - einige Übungen draußen durchführen.

Im letzten Teil geht es um wichtige Tipps und Tricks zu Anschaffungen, wie man seine besten Bilder schnell wieder findet und vieles mehr...

Da es uns wichtig war, alle wichtigen Grundlagen in einem Tagesseminar zu behandeln, haben wir bewusst darauf verzichtet, über längere Phasen gemeinsam zu fotografieren, wie es z.B. bei einer Fototour üblich wäre. Aus Rückmeldungen von Teilnehmern weiß ich, dass sie tatsächlich im Anschluss in der Lage sind, die Einstellungen zu nutzen und kreativ einzusetzen.

Voraussetzungen

  • Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt
  • Um an den Übungen teilnehmen zu können, benötigt ihr eine Digitalkamera, bei der man Blende, Verschlusszeit und ISO-Zahl manuell einstellen kann. Das Seminar kann durchaus auch als Entscheidungshilfe für den Kamerakauf genutzt werden. Leiht euch in dem Fall einfach eine Kamera aus. Wenn ihr ohnehin auf der Suche nach einer neuen Kamera seid, schaut doch mal unsere unabhängige Kamerakaufberatung an.

Anmeldung

Um euch anzumelden, schreibt mir einfach über das Kontaktformular, mit wievielen Personen ihr an dem Seminar teilnehmen möchtet.

 

Dieses Seminar verschenken

 

Selbstverständlich könnt ihr dieses Seminar auch als Gutschein verschenken. Schreibt mir einfach über das Kontaktformular den Namen des Beschenkten und ob wir im Gutschein die Bezeichnung des Seminares oder den Betrag einsetzen sollen (dann könnte der Beschenkte den Guschein auch für andere Seminare verwenden). Möchtet ihr, dass wir den Gutschein zu schicken? Dann nennt uns einfach die Adresse, an die wir den Gutschein verschicken dürfen. Dieser Service ist für euch kostenlos.

 

Für weitere Informationen kontaktiert mich bitte unter info@fotoakademie-bonn.de . Telefonnummer 0228 / 18032770

Oder benutzt das Kontaktformular.