Wissen auf den Punkt gebracht!

Spots - unsere Kurzworkshops

Das Wichtigste in einer Stunde. Nach diesem Prinzip funktionieren die Spots. Um euch anzumelden, schreibt mich einfach kurz über das Kontaktformular an.

 

Voraussetzungen

Das konzentrierte Programm ist natürlich nur möglich, weil Grundlagen nicht mehr wiederholt werden. Der Zusammenhang zwischen Blende, Verschlusszeit und ISO-Zahl muss den Teilnehmern daher nicht nur bekannt sein, die Werte müssen auch auf Zuruf eingestellt werden können.

Im Zweifelsfall empfehlen wir vorab den Besuch eine Einsteigerseminares.

Fotoworkshop

Portraits mit natürlichem Licht

Wenig Aufwand, wenig Technik aber tolle Ergebnisse mit einem guten Blick für Licht.

Plus: die besten Apps für Portraits mit natürlichem Licht!

 

Datum: 8. Mai 2019

Beginn: 19.30 Uhr

Kosten: 15€

Dauer: 1 Stunde

Benötigte Technik: Smartphone oder einfache Kamera genügt


Traumhaft unscharf

Unscharf ist nicht gleich unscharf. Hier lernt ihr, wie ihr in euren Bildern für eine traumhaft schöne Basis für euer Bild sorgen könnt.

 Plus: die besten Apps für unscharfe Hintergründe

 

Datum: 12. März 2019

Beginn: 19.30 Uhr

Kosten: 15€

Dauer: 1 Stunde

Benötigte Technik: Smartphone genügt. Weitere technische Möglichkeiten werden im Seminar vorgestellt.


Perfekte Hauttöne

Haut erscheint im Foto oft gelblich oder zu rot? Hier lernt ihr, wie ihr auf den verschiedenen Ebenen der Farbkontrolle vom Weißabgleich bis zur Arbeit mit Ebenen in Photoshop Hauttöne optimieren könnt.

Plus: die besten Apps zur Farbsteuerung!

 

Datum: 9. April 2019

Beginn: 19.30 Uhr

Kosten: 15€

Dauer: 1 Stunde

Benötigte Technik: Smartphone oder einfache Kamera genügt



Gutschein Fotografie

Selbstverständlich könnt ihr die Spots ebenso wie jedes andere Seminar auch als Gutschein verschenken.

 

Das Bestellformular findet ihr auf der Seite Gutscheine.